Angebote

Kipper Karten Band II - Legetechniken

Kipper Karten Band II - Legetechniken

Statt 12,00 EUR
Nur 2,00 EUR

exkl.

Maggies magischer Kalender 2019

Maggie´s astromagischer Kalender mit Ritual-Tipps

Februar 2019

Legende - B (Beruf), L (Liebe), R (Räuchern, Rituale), G (Geld), S (Schönheit, Gesundheit)   

Freitag, 1. Februar
Tagesqualität: B, G 
Mond im Steinbock, abnehmend (Zeicheneintritt um 01.48 Uhr).

Eine nüchtern-klare und aufgeräumt-strukturierte Energie liegt in der Luft. Der Steinbockmond empfängt keine Aspekte, kann sich pur entfalten. Idealer Tag, um auf allen Ebenen Klarschiff zu machen. Bestens auch für Amts- und Behördenangelegenheiten. Hexentipp: Eine Vacha-Wurzel unterstützt wirksam klares Denken und strukturiertes Handeln.

 

Samstag, 2. Februar. Lichtmess; Imbolc-Hexenfest.
Tagesqualität: L, G
Mond im Steinbock, abnehmend.

Der Steinbockmond befindet sich Konjunktion mit Saturn und Pluto, dies kritisch zu Mars. Dazu besteht eine Mars-Pluto-Spannung. Gefahr verhärteter Fronten! Ausgleichend wirken freundliche Mond-Neptun- sowie Venus-Uranus-Aspekte, so dass Lösungen gefunden werden können. Hexentipp: Träufeln Sie einige Tropfen Magie-Öl in die Duftlampe, öffnet den Geist.

 

Sonntag, 3. Februar.
Tagesqualität: B, L
Mond im Wassermann, abnehmend (Zeicheneintritt um 14.04 Uhr).

Der Vormittag bringt spürbare Unruhe durch eine Mond-Uranus-Spannung. Nichts aus dem Impuls heraus beschließen! Andererseits prima Tag für aufbauende Partnergespräche, immerhin besteht ein harmonischer Merkur-Jupiter-Aspekt. Hexentipp: Eine grüne Katzenkerze mit Versöhnung-Öl bestreichen und entzünden, etwas magisches Öl auf den Handinnenflächen öffnet so manche Tür.

 

Montag, 4. Februar.
Tagesqualität: B, G, L, R
Mond im Wassermann, abnehmend. Um 22.05 Uhr ist Neumond.

Der Wassermann-Neumond steht völlig ohne Aspekte am Himmel, weshalb sich seine spontan kreative Erneuerungskraft unverfälscht erfahrbar ist. Guter Zeitpunkt für jede Art von Neuanfang, ideal auch zum Fassen neuer Vorsätze oder zum Entwickeln neuer Ideen! Hexentipp: Räuchern Sie Copal, Eisenkraut und Zedernholz und träumen Sie von Ihrer erwünschten Zukunft.

 

Dienstag, 5. Februar.
Tagesqualität: B, G, R
Mond im Wassermann, zunehmend.

Geniale Ideen liegen in der Luft. Der Wassermann-Mond steht mit Merkur zusammen und wird von Mars und Jupiter freundlich aspektiert. Zudem befindet sich der Mond heute in maximaler Erdnähe (Apogäum). Idealer Moment für machtvolle Erfolgs- und Jobrituale! Hexentipp: Besprechen Sie heute ein Amulett (Jupiter) mit Ihrem Ziel und tragen Sie diesen Talisman fortan ständig. Der Erfolg kommt!

 

Mittwoch, 6. Februar.
Tagesqualität: L, G, R, S
Mond in den Fischen, zunehmend (Zeicheneintritt um 03.03 Uhr).

Der Fischemond wird von Venus freundlich aspektiert. Wunderbarer magischer Moment für ein Ritual zur Anziehung eines passenden und liebevollen Partners. Gleichwohl günstiger Mondmoment für eine Orakelbefragung. Hexentipp: Räuchern Sie Mastix, Sandelholz und Zedernholz und befragen Sie Karten oder Pendel. Notieren Sie anschließend in Ihr Buch der Schatten.

 

Donnerstag, 7. Februar.
Tagesqualität: L, G, R, S
Mond in den Fischen, zunehmend.

Medialität & Magie liegen in der Luft. Der Fischemond steht mit Neptun zusammen, wird von Saturn und Pluto harmonisch aspektiert. Auch wenn Jupiter dazu in Spannung steht, günstiger Moment für einen Wunscherfüllungszauber. Hexentipp: Eine weiße Kerze entzünden und Beifuß, Efeu, Lorbeer und Dammar räuchern. Meditieren Sie über die magischen Kräfte, die in Ihnen aktiviert werden.

 

Freitag, 8. Februar.
Tagesqualität: B, L, G, R
Mond im Widder, zunehmend (Zeicheneintritt um 15.35 Uhr).

Ausgezeichneter Tag zum Start eines Unternehmens: Sonne und Jupiter bilden einen harmonischen Aspekt, ebenso Merkur und Mars. Dazu die pure impulsive Widdermond-Energie – ideale Konstellation für ein Erfolgsritual! Ausgezeichneter Tag gleichwohl für Vertragsunterzeichnungen! Hexentipp: Ein Glücksstein Ihrer Wahl, oder ein blauer Chalzedon hilft bei der Kommunikation.

 

Samstag, 9. Februar.
Tagesqualität: B, G
Mond im Widder, zunehmend.

Ähnlich wie der gestrige Tag ist auch der heutige gut geeignet, um Neues zu starten – in jeder Art und Weise, was auch neue Ziele festzulegen mit beinhaltet. Allerdings schüren kritische Mond-Venus-Saturn-Verbindungen Beziehungsdissonanzen. Erhöhte Partnerstreitgefahr! Hexentipp: Träufeln Sie einige Tropfen „Liebe“-Öl in die Duftlampe, fördern eine liebevolle und erotische Energie.

 

Sonntag, 10. Februar.
Tagesqualität: B, L, R
Mond im Widder, zunehmend.

Eine enorme Dynamik bestimmt diesen Sonntag: der Widdermond steht mit Mars und Uranus zusammen, dies im günstigen Aspekt zu Sonne und Jupiter, allerdings in Spannung zu Pluto. Dennoch guter Tag für Neuanfänge in der Partnerschaft. Hexentipp: Heute die Kraft der Pheromone nutzen. Erst Ihr Lieblingsduft und danach duftneutrale Pheromone darüber sprühen, großartige Wirkung.

 

Montag, 11. Februar.
Tagesqualität: B, L, G, R, S
Mond im Stier, zunehmend (Zeicheneintritt um 02.30 Uhr).

Der Stiermond wird von Merkur und Venus harmonisch aspektiert, was ein wunderbarer magischer Mondmoment für wirkungsstarke Liebes- aber auch Geldrituale ist. Überhaupt können heute prima Job- und Finanzangelegenheiten geregelt werden. Hexentipp: Geldscheine mit „Big money“-Öl bestreichen und dabei visualisieren, daß Sie viel Geld zur freien Verfügung in Ihren Händen halten.

 

Dienstag, 12. Februar.
Tagesqualität: B, L, G, R
Mond im Stier, zunehmend.

Der Stiermond wird von Saturn, Neptun und Pluto harmonisch aspektiert. Auch wenn sich die Sonne kritische dazu zeigt, ist das ein wunderbarer Tag für wirkungsvollen Wunscherfüllungszauber. Gleichwohl wäre das eine ideale Mondzeit für Liebesgeständnisse. Hexentipp: Arrangieren Sie ein romantisches Candlelight-Dinner für Zwei und schenken Sie eine rote Rose zu Ihren Worten.

 

Mittwoch, 13. Februar.
Tagesqualität: B, G, L
Mond in den Zwillingen, zunehmend (Zeicheneintritt um 10.33 Uhr).

Ein ziemlich aufgeregter Tag mit deutlichen Streittendenzen: Mars und Uranus bilden eine Konjunktion im Widder, dazu kommt eine Mond-Merkur-Spannung. Dennoch wunderbarer Tag für ein kreatives Brainstorming und zur Entwicklung neuer Ideen. Hexentipp: Zuerst an die frische Luft gehen, danach eine Türöffner-Glaskerze entzünden. Die Gedanken in Ihr Buch der Schatten notieren.

 

Donnerstag, 14. Februar. Valentinstag.
Tagesqualität: B, L
Mond in den Zwillingen, zunehmend.

Missverständnisse und allerlei Täuschungen, aber ein Hang zu Übertreibung liegen in der Luft, geschürt durch problematische Mond-Jupiter-Neptun-Verbindungen. Heute bewusst auf Worte und Gesten achten – sie können jetzt leicht werden. Hexentipp: Tragen Sie heute ein Merkur-Amulett I bei sich. Er klärt Gedanken und Worte und hilft Missverständnisse zu vermeiden.

 

Freitag, 15. Februar.
Tagesqualität: B, L, G, R, S
Mond im Krebs, zunehmend (Zeicheneintritt um 15.04 Uhr).

Der Krebsmond empfängt harmonische Aspekte von Sonne, Mars und Uranus. Ideale Mondzeitqualität für einen wirkungsvollen Kinderwunschzauber! Hexentipp: Rote Unterwäsche und einen roten Jaspis bei sich tragen. Öfters ein Glas guten Rotwein mit Maß und Ziel genießen. Füttern Sie Spatzen, denn diese tragen die Seelen ungeborener Kinder mit sich.

 

Samstag, 16. Februar.
Tagesqualität: B, L, G, S
Mond im Krebs, zunehmend.

Beziehungsfrust liegt in der Luft. Der Krebsmond befindet sich in Opposition zu Venus und Saturn. Da sich Merkur und Neptun zugleich harmonisch zeigen und damit entspannend wirken, können verträgliche Partnerlösungen gefunden werden. Hexentipp: Bestreichen Sie Ihre Handinnenflächen mit „Carpe diem“-Öl, danach den Partner berühren, festigt das liebevoll Verbindende.

 

Sonntag, 17. Februar.
Tagesqualität: B, L, G
Mond im Löwen, zunehmend (Zeicheneintritt um 16.22 Uhr).

Eine ziemliche emotionale Unruhe liegt über diesem Sonntag, geschürt von kritischen Mond-Mars-Uranus-Pluto-Verbindungen. Heftige Egokonflikte. Ausgleichend zeigt sich ein harmonischer Venus-Neptun-Aspekt, so dass versöhnliche Beziehungslösungen gefunden werden können. Hexentipp: Träufeln Sie einige Tropfen "Alles wird gut-Öl" in eine Duftlampe und unternehmen Sie einen ausgedehnten Spaziergang. Befreit den Kopf!

 

Montag, 18. Februar.
Tagesqualität: B, L, G, R
Mond im Löwen, zunehmend.

Ausgezeichneter Tag für Neuanfänge in der Liebe! Sonne und Uranus bilden einen harmonischen Aspekt, dazu gesellt sich eine Venus-Saturn-Konjunktion. Idealer magischer Mondzeitpunkt für Partnerfestigungsrituale. Hexentipp: Achten Sie heute besonders auf Ihr Äußeres und Ihre Kleidung. Ein roter Lippenstift und einige Tropfen unseres "Liebe mich-Öls" können ungeahnte Möglichkeiten eröffnen. 

 

Dienstag, 19. Februar.
Tagesqualität: B, G, R, S
Mond in der Jungfrau, zunehmend (Zeicheneintritt um 15.48 Uhr). Um 16.55 Uhr ist Vollmond.

Eine Merkur-Neptun-Konjunktion schürt Phantasie und fördert inspiriertes Denken. Darüber hinaus idealer magischer Mondmoment für wirkungsvollen Reinigungs- und Gesundheitszauber, dank harmonischer Mond-Mars-Jupiter-Uranus-Verbindungen. Hexentipp: Streuen Sie Salz in ein Vollbad und räuchern Sie anschließend unsere Reinigungs-Mischung. 

 

Mittwoch, 20. Februar.
Tagesqualität: B, S
Mond in der Jungfrau, abnehmend.

Merkur und Saturn bilden eine Konjunktion im Steinbock, was eine super Konzentrationskraft verrät. Guter Tag für Prüfungen! Dennoch schüren kritische Mond-Merkur-Jupiter-Neptun-Verbindungen ein trügerisches Klima, aus dem Missverständnisse erwachsen können. Ausgleichend zeigen sich indes Venus und Saturn. Hexentipp: Tragen Sie unseren Göttin Tara-Anhänger, harmonisiert das Gefühlsleben.

 

Donnerstag, 21. Februar.
Tagesqualität: B, G, L
Mond in der Waage, abnehmend (Zeicheneintritt um 15.18 Uhr).

Der Waage-Mond steht aspektfrei am Himmel, so dass sich seine harmonisierende Wirkung unverfälscht entfalten kann. Ideal für die Beziehungspflege, aber auch zum Flirten und Kennenlernen. Gleichwohl ein günstiger Tag zur Abklärung rechtlicher Fragen. Hexentipp: Räuchern Sie unsere Harmonie-Mischung, für lang aufgeschobene Telefonate ist jetzt der richtige Zeitpunkt.

 

Freitag, 22. Februar.
Tagesqualität: L, G, S
Mond in der Waage, abnehmend.

Eine Merkur-Jupiter-Spannung schürt Fehleinschätzungen bzw. -urteile. Zudem vermittelt ein Mond-Saturn-Konflikt eine unterkühlte, misstrauische Stimmung. Heute Keine Verträge schließen, auch besser nichts kaufen - erhöhtes Reklamationsrisiko! Hexentipp: Nehmen Sie sich heute ausreichend Zeit für sich und Ihre Lieben. Bestreichen Sie eine rote Katzenkerze mit Venus-Öl, harmonisiert die Atmosphäre.

Samstag, 23. Februar.
Tagesqualität: B, L, G, R
Mond im Skorpion, abnehmend (Zeicheneintritt um 16.57 Uhr).

Heftige erotische Leidenschaften liegen in der Luft! Venus und Pluto bilden eine Konjunktion, derweil zugleich massive Mond-Venus-Uranus-Pluto-Konflikte bestehen – Eifersuchtsgefahr! Zum Ausgleich bestehen günstige Mond-Jupiter- sowie Merkur-Pluto-Aspekte, was Partneraussprachen begünstigt. Hexentipp: Sexy Unterwäsche und einige Tropfen „Orgasmus“-Öl steigern die sexuelle Leidenschaft.

 

Sonntag, 24. Februar.
Tagesqualität: L, R, S
Mond im Skorpion, abnehmend.

Pure Magie liegt über diesem Sonntag. Der Skorpionmond empfängt günstige Aspekte von Sonne, Saturn und Neptun. Auch wenn sich Mars zugleich in Spannung zeigt, wäre das ein günstiger Tag besonders für Trennungs- und Antimobbingzauber. Hexentipp: Bestreichen Sie eine schwarze Figurenkerze mit „Beuge dich“-Öl, Namen einritzen und abbrennen lassen. Reste entsorgen.

 

Montag, 25. Februar.
Tagesqualität: B, L, G, R, S
Mond im Schützen, abnehmend (Zeicheneintritt um 22.21 Uhr).

Auch heute ist der magische Skorpionmond energetisch tonangebend. Harmonische Mond-Venus-Merkur-Pluto-Verbindungen vermitteln ein ideales mondmagisches Klima für wirkungsstarken Abwehr-, Schutz- und Trennungszauber! Hexentipp: Mehrere Schnüre verknoten, die dieThemen symbolisieren, mit „Schutz vor Bösem“-Öl bestreichen, danach durchschneiden und verbrennen. Reste salzen und entsorgen.

 

Dienstag, 26. Februar.
Tagesqualität: B, G, S
Mond im Schützen, abnehmend.

Eine Sonne-Mond-Spannung schürt zwar eine gewisse emotionale Überspanntheit und einen Hang zu Übertreibungen sowie Impulsivität. Dennoch ein günstiger Tag zur Klärung von Amts-, Behörden- und Rechtsangelegenheiten. Hexentipp: Eine Natternwurzel mit „Erfolg“-Öl bestreichen und mit dem Wunschziel besprechen. Bei wichtigen Gesprächen immer bei sich tragen. Bringt Glück und Erfolg.

 

Mittwoch, 27. Februar.
Tagesqualität: B, S
Mond im Schützen, abnehmend.

Der Schützemond bildet eine Konjunktion mit Jupiter, wird allerdings zugleich von Neptun befeindet. Starker Hang übers ersehnte Ziel hinauszuschießen, ebenso spüre Tendenz zu Täuschung, Illusion und Missverständnissen. Heute keine Verträge! Hexentipp: Notieren Sie Ihre Gedanken und Gefühle heute in Ihr Buch der Schatten.

 

Donnerstag, 28. Februar.
Tagesqualität: B, G, R
Mond im Steinbock, abnehmend (Zeicheneintritt um 07.49 Uhr)

Sonne und Mars bilden einen harmonischen Aspekt, dazu gesellt sich eine harmonische Mond-Uranus-Verbindung. Ausgezeichneter Tag für jede Art von Neustart, vor allem in beruflich-finanzieller Hinsicht; idealer Zeitpunkt zum selbständig machen. Hexentipp: Eine Doble Suerte-Glaskerze mit „Glückstropfen“-Öl beträufeln und dazu Rosenweihrauch, Sandelholz und Lorbeer räuchern. Bringt Glück!

Zurück
Nach oben