loading...

Astromagischer Kalender 2021

Astromagischer Kalender mit Ritual-Tipps

Juni 2021
 
Dienstag, 1. Juni.
Tagesqualität: L, G, R, S
Mond in den Fischen, abnehmend (Zeicheneintritt um 11:09 Uhr).

Der Mond steht mit Jupiter zusammen und wird von Venus freundlich aspektiert, was ein liebevolles, intuitives und inspirierendes Stimmungsklima vermittelt. Wunderbarer Tag für Versöhnungen und Wiederannäherungen. Ideal aber auch für Hypnose, Meditation und Orakelarbeit. Hexentipp: Unser Komm zurück-Öl bricht Gefühlsblockaden und verhilft zu einer Wiederannäherung – ausprobieren!
 
Mittwoch, 2. Juni.
Tagesqualität: B, L, S
Mond in den Fischen, abnehmend.

Das Mondviertel trägt eine ziemliche Nervosität in den Tag. Allerdings trägt ein freundlicher Mond-Uranus-Aspekt überraschend kreative Impulse in den Tag. Heute können sich Verknotungen auf allen Ebenen lösen. Hexentipp: Gegen Unruhe und Stress kann die Tormentillwurzel helfen. Sorgt zudem für seelisches Gleichgewicht und bringt neue Harmonie: am besten selbst die Erfahrung machen!
 
Donnerstag, 3. Juni. Fronleichnam.
Tagesqualität: B, L, G, S
Mond im Widder, abnehmend (Zeicheneintritt um 20:00 Uhr).

Der Mond steht mit Neptun zusammen und wird von Merkur und Venus befehdet. Da sich Mars und Pluto dazu günstig zeigen, und ebenso harmonische Sonne-Saturn- sowie Venus-Jupiter-Aspekte bestehen, können sich Lösungen in Partnerkrisen finden. Hexentipp: Die Beziehungsbande und das Zusammengehörigkeitsgefühl stärkend, wirkt ein Stück Lotuswurzel – erzeugen Sie sich davon!
 
Freitag, 4. Juni.
Tagesqualität:  B, G, R
Mond im Widder, abnehmend.

Der Mond wird von Sonne und Saturn harmonisch aspektiert, was ein günstiger Zeitpunkt für ein Ritual zum Loslassen schlechter Angewohnheiten (zu viel Kaffee trinken, Rauchen, usw.) ist, sowie für hochwirksamen Abwehr- und Antimobbing-Zauber. Hexentipp: Falls Sie mit Mobbing zutun haben, empfehle ich unser Beuge-dich-Öl – es wirkt stark schützend. Am besten selbst versuchen.
 
Samstag, 5. Juni.
Tagesqualität: S
Mond im Widder, abnehmend.

Heftige Merkur-Neptun-, Mars-Pluto- und Mond-Mars-Pluto-Spannungen schaffen ein trügerisch-explosives Stimmungsklima! Obzwar ein harmonischer Mond-Merkur-Aspekt Entspannung bringt, besteht Streit- und Zerwürfnisgefahr samt Missverständnissen. Nichts Neues starten, keine Entscheidungen treffen!  Hexentipp: Schützen und harmonisieren Sie sich mit unserem Cassia-Öl.
 
Sonntag, 6. Juni.
Tagesqualität: L, G, S
Mond im Stier, abnehmend (Zeicheneintritt um 07:47 Uhr).

Harmonische Mond-Venus-Jupiter-Verbindungen schaffen ein sinnenfrohes Stimmungsklima, das wie geschaffen ist für Liebesgeständnisse und Versöhnungen. Gleichwohl ein prima Tag, um die gestresste Seele zu verwöhnen, etwa durch ein Duftöl, Musik oder ein gutes Essen. Hexentipp: Unser Gute Laune-Öl unterstreicht die heitere Tagesenergie und wirkt erfrischend: selbst versuchen!
 
Montag, 7. Juni.
Tagesqualität: B, S
Mond im Stier, abnehmend.  

Der Mond steht mit Uranus zusammen und wird von Saturn befehdet. Die Themen Liebe und Geld werden heute einer Rüttelprobe unterzogen. Erhöhte Partnerkrisengefahr! Doch Gefahr erkannt bedeutet Gefahr gebannt. An Krisen können wir wachsen. Dennoch heute keine Verträge oder Käufe! Hexentipp: Unser Versöhnung-Öl hilft, Dissonanzen in einer Partnerschaft zu überwinden: testen!
 
Dienstag, 8. Juni.
Tagesqualität: B, G, S
Mond in den Zwillingen, abnehmend (Zeicheneintritt um 20:49 Uhr)

Der Mond wird von Mars, Neptun und Pluto freundlich aspektiert, was ein mental inspirierendes Stimmungsklima vermittelt. Ideal, um intuitive Lösungen für Alltagsprobleme zu finden. Gleichwohl ein günstiger Moment, um neue Ideen und Konzepte zu entwickeln. Hexentipp: Vacha-Wurzel beflügelt kreatives Denken und bringt Klarheit und Ordnung in die Gedanken: selbst überzeugen.
 
Mittwoch, 9. Juni.
Tagesqualität:  B, L, S
Mond in den Zwillingen, abnehmend.

Ein Mond-Jupiter-Konflikt provoziert zu überzogene Erwartungen und vorschnelle Versprechungen. Da sich Saturn zugleich günstig zeigt, dient dieser Zeitpunkt ideal für ein Brainstorming. Notieren Sie Ihre Ideen, so verrückt sie auch erscheinen mögen. Hexentipp: Finden Sie mit unserem Frieden-Öl zu Maß und Mitte in allem Tun: bringt in seelische Harmonie, auf dass das Leben wieder ins Lot kommt.
 
Donnerstag, 10. Juni.
Tagesqualität: S
Mond in den Zwillingen, abnehmend. Um 12:54 Uhr ist Neumond, der mit einer ringförmigen Sonnenfinsternis einhergeht.

Der Neumond steht mit Merkur zusammen, wird allerdings zugleich von Neptun attackiert, was ein diffus-nervöses Stimmungsklima provoziert, das Verständigungsprobleme mitbringt. Heute besser keine wichtigen Entscheidungen fällen, auch keine Verträge unterzeichnen. Hexentipp: Nutzen Sie gegen Stress und Nervosität ein Stück Tormentill-Wurzel – vitalisiert und harmonisiert: austesten!
 
Freitag, 11. Juni.
Tagesqualität: B, G, L, R, S
Mond im Krebs, zunehmend (Zeicheneintritt um 09:24 Uhr).

Mars wechselt in den Löwen, was den Unternehmungsgeist weckt. Ein harmonischer Mond-Jupiter-Aspekt verbreitet eine zuversichtlich-gewinnende Stimmung. Prima für Wunscherfüllungszauber, etwa bei Kinderwunsch. Hexentipp: Unser Wünsche-Öl hilft bei der Erfüllung von Herzenswünschen und Zielen – am besten, Sie überzeugen sich selbst von der Wirkungskraft!
 
Samstag, 12. Juni.
Tagesqualität: B, G, L, R, S
Mond im Krebs, zunehmend.

Der Mond steht mit Venus zusammen, dies im harmonischen Aspekt zu Uranus. Wunderbarer Moment für einen Neuanfang in der Liebe. Gleichwohl günstiger Moment für eine Orakelbefragung, prima aber auch für Liebesgeständnisse und Sympathiebekundungen. Hexentipp: Wenn Sie einen Partnerwunsch hegen, sollten Sie unsere Liebe-komm-zu-mir-und-bleibe-hier-Glaskerze entzünden.
 
Sonntag, 13. Juni. Vatertag in Österreich.
Tagesqualität: L, R, S
Mond im Löwen, zunehmend (Zeicheneintritt um 20:24 Uhr).

Der Mond steht mit Mars zusammen, dies kritisch zu Pluto, was massive Streitgefahr mitbringt. Dazu kommt eine Sonne-Neptun-Spannung, die Unklarheit schürt. Indes bringen günstige Mond-Neptun- sowie Venus-Uranus-Aspekte die Chance, versöhnliche Lösungen zu finden. Hexentipp: Bei „dicker Luft“ verwenden Sie unsere Gute-Laune-Räuchermischung: am besten selbst die Erfahrung machen.
 
Montag, 14. Juni.
Tagesqualität: S
Mond im Löwen, zunehmend.

Der Mond wird von Saturn und Uranus kritisch aspektiert, dazu kommt eine Saturn-Uranus-Spannung. Eine äußerst angespannte und unberechenbare Stimmung liegt in der Luft. Heute nichts Neues anfangen, für innere Balance sorgen. Hexentipp: Harmonisieren und schützen Sie sich mit einem Tropfen unseres Cassia-Öls – gönnen Sie sich die sinnlich-magische Erfahrung.
 
Dienstag, 15. Juni.
Tagesqualität: B, L, G
Mond im Löwen, zunehmend.

Der Mond wird von Sonne und Merkur harmonisch aspektiert – ideale Zeit für den Meinungsaustausch, aber auch, um sich zu präsentieren. Gleichwohl ein guter Tag für Partnergespräche, aber auch für Liebesgeständnisse und Sympathiebekundungen. Hexentipp: Sollten Sie partnersuchend sein, entzünden Sie unsere Liebe-komm-zu-mir-und-bleibe-hier-Glaskerze
 
Mittwoch, 16. Juni.
Tagesqualität: B, G, S
Mond in der Jungfrau, zunehmend (Zeicheneintritt um 05:03 Uhr).

Eine Mond-Jupiter-Spannung lässt heute schnell emotional überreagieren und Elefanten sehen, die in Wahrheit Mücken sind. Idealer Tag, um Ordnung zu machen und sich von unnötigem Ballast zu lösen. Ebenso günstig zum Beginn einer Diät. Hexentipp: Unser Reinigung-Öl klärt und neutralisiert negative Energien und Einflüsse im gesamten Wohn- und Tätigkeitsbereich – selbst die Erfahrung machen!
 
Donnerstag, 17. Juni.
Tagesqualität: L, G, S
Mond in der Jungfrau, zunehmend.

Der Mond wird von Merkur und Neptun befehdet, was eine trügerisch Stimmungsklima erzeugt, aus dem Missverständnisse erwachsen können. Da sich Venus und Uranus dazu freundlich zeigen, dient die Tagesenergie prima für klärende Gespräche. Hexentipp: Vacha-Wurzel verbessert den sprachlichen Ausdruck, stärkt zudem die Konzentration und bringt Klarheit in die Gedanken.
 
Freitag, 18. Juni.
Tagesqualität: B, L, G, S
Mond in der Waage, zunehmend (Zeicheneintritt um 10:55 Uhr).

Der Mond empfängt förderliche Aspekte von Mars und Pluto, wird allerdings von der Sonne widrig angeblickt. Ein leidenschaftlich, leicht nervöses Stimmungsklima, das allerdings prima ist, um seelisch ins Gleichgewicht zu kommen. Hexentipp: Kommen Sie mit unserer wohlduftenden Seelenheil-Räucherung in innere Balance – gönnen Sie sich die magisch-sinnliche Erfahrung!
 
Samstag, 19. Juni.
Tagesqualität: B, L, G,
Mond in der Waage, zunehmend.

Der Mond wird von Merkur und Saturn harmonisch aspektiert, was ein harmonisch-freundschaftliches Stimmungsklima beschert. Auch wenn sich Venus dazu kritisch zeigt, ist das ein günstiger Zeitpunkt für Partnergespräche! Hexentipp: Unser Versöhnung-Öl kann dabei unterstützend wirken, Gefühlsdifferenzen in der Beziehung zu überwinden und neu anzufangen.
 
Sonntag, 20. Juni.
Tagesqualität: S
Mond im Skorpion, zunehmend (Zeicheneintritt um 13:59 Uhr).

Heftige Mond-Mars-Pluto-Spannungen schaffen ein druckvolles, explosives Stimmungsklima, so dass sich schnell Fronten bilden können. Da sich Sonne und Jupiter jedoch dazu günstig zeigen, können Lösungen und Einigungen gefunden werden. Hexentipp: Unser Gute Laune-Öl kann eine deutliche Aufhellung in emotional aufgeladene „Gewitterstimmungen“ hineintragen: selbst versuchen!
 
Montag, 21. Juni.
Tagesqualität: R, S
Mond im Skorpion, zunehmend. Um 05:33 Uhr wechselt die Sonne in den Krebs. Sommeranfang. Sommersonnenwende. Litha Hexenfest.

Der Mond wird von Saturn und Uranus kritisch aspektiert, was ein aufgeregtes und ziemlich bedrücktes Stimmungsklima vermittelt. Allerdings ein günstiger Zeitpunkt für Trennungs-, Loslass- und Bannrituale sowie für Antimobbing-Zauber. Hexentipp: Unser Unsichtbar-Öl kann helfen, die Aufmerksamkeit von übergriffigen Menschen von sich abzulenken – selbst die Erfahrung machen!
 
Dienstag, 22. Juni.
Tagesqualität: B, L, G, R
Mond im Schützen, zunehmend (Zeicheneintritt um 14.57 Uhr).

Der Mond wird von Venus, Neptun und Pluto harmonisch aspektiert, was ein hervorragender Moment für jede Art von partnerschaftlicher Wiederannäherung, aber auch für wirkungsvollen Liebeszauber. Hexentipp: Unser Komm zurück-Öl löst Gefühlsblockaden und verhilft zu einer Wiederannäherung samt neuen Chancen: am besten selbst die Erfahrung machen!
 
Mittwoch, 23. Juni.
Tagesqualität: B, G, L, R
Mond im Schützen, zunehmend. Merkur wieder direktläufig.

Der Supermond (weil maximale Erdnähe) steht Merkur gegenüber, dies allerdings in günstig zu Mars und Saturn, zugleich besteht eine harmonische Sonne-Jupiter-Verbindung, was insgesamt ein günstiges Mondzeitfenster für ein Erfolgszauber öffnet. Hexentipp: Wünschen Sie sich neue Lebensperspektiven, dann sollten Sie unsere Türöffner-Glaskerze entzünden …
 
Donnerstag, 24. Juni.
Tagesqualität: R, S
Mond im Steinbock, zunehmend (Zeicheneintritt um 15:06 Uhr). Um 20:41 Uhr ist Vollmond.

Der (Voll)Mond steht quer zu Neptun, was ein diffuses, unklar-irrlichtiges Stimmungsklima vermittelt, das Irritationen und Täuschungen Vorschub leistet. Da sich Jupiter zugleich günstig zeigt, dient dies als günstige Mondzeit für eine Reinigungsräucherung! Hexentipp: Befreien Sie mit unserer neuen Reinigung-Räuchermischung von negativer Energie in Ihrem Tätigkeitsbereich: selbst ausprobieren!
 
Freitag, 25. Juni.
Tagesqualität: B, G, S
Mond im Steinbock, abnehmend.

Der Mond wird von Uranus günstig aspektiert, was grundsätzlich günstig für jede Art von Klärung und Bereinigung ist. Heute öffnet sich ein günstiges Mondzeitfenster insbesondere, um Finanzielles oder Amtliches zu regeln. Hexentipp: Falls gerade ein Finanzengpass besteht, sollten Sie unsere Geld-komm-her-und-werde-mehr-Glaskerze entzünden – und die Kasse kann sich magisch füllen.
 
Samstag, 26. Juni.
Tagesqualität:
Mond im Wassermann, abnehmend (Zeicheneintritt um 16:10 Uhr).

Der Mond steht mit Pluto zusammen, dies kritisch zur Venus. Liebeskrisenstimmung! Belastende, verdrängte Themen können auftauchen und zur Belastungsprobe werden. Da sich Neptun dazu günstig zeigt, können versöhnliche Lösungen und Einigungen gefunden werden. Hexentipp: Unser Versöhnung-Öl kann magisch helfen, Belastendes zu klären, so dass sich eine neue Basis ergibt.
 
Sonntag, 27. Juni.
Tagesqualität: B, R, S
Mond im Wassermann, abnehmend.

Der Mond steht mit Saturn zusammen, dies in Spannung zu Mars und Uranus. Ein jäh explosives, unberechenbares und zugleich frostig-kühles Stimmungsklima liegt in der Luft. Das sich dazu Merkur günstig zeigt, kann Bewegung in alles Festgefahrene kommen. Auch liegen „rettende Ideen“ in der Luft. Hexentipp: Unser Carpe diem-Öl unterstützt dabei, die Tagesenergien optimal zu nutzen.
 
Montag, 28. Juni.
Tagesqualität: G, L, R, S
Mond in den Fischen, abnehmend. (Zeicheneintritt um 19:52 Uhr).

Der Mond steht mit Jupiter zusammen, so dass die Pforten zur Anderswelt ganz weit offenstehen. Wie geschaffen für die seelische Innenschau über Meditation, Hypnose, Traumreisen oder eine Orakelbefragung. Gleichwohl ideal für ein Ritual zur Steigerung der Hellsicht. Hexentipp: Eine Black Cat-Wurzel steigert die eigenen magisch-spirituellen Fähigkeiten und hilft, diese zu nutzen.
 
Dienstag, 29. Juni.
Tagesqualität: B, G, L, R, S
Mond in den Fischen, abnehmend.

Der Mond wird von Sonne und Uranus harmonisch aspektiert, was ein intuitiv-inspiriertes Stimmungsklima vermittelt. Heute können sich überraschend schnelle und kreative Lösungen für festgefahrene Situationen ergeben. Hexentipp: Natternwurzel stärkt die Intuition und unterstützt dabei, richtigen Entscheidungen zu treffen – die Grundvoraussetzung auf dem Weg zum Erfolg.
 
Mittwoch, 30. Juni.
Tagesqualität: L, R, S
Mond in den Fischen, abnehmend.

Der Mond steht mit Neptun zusammen, dies zugleich günstig zu Pluto – Hellsicht und Magie liegen in der Luft. Eine kritische Mond-Merkur-Verbindung kann allerdings Fahrigkeit und Nervosität mitbringen. Allerdings günstiger Tag für Hypnose und Orakelarbeit. Hexentipp: Bei Nervosität kann unser Frieden-Öl wieder in die Seelenbalance bringen – am besten selbst die Erfahrung machen!

 Zurück